Peter Schmieder begeistert Seminarhaus Gruber

Key-Note anlässlich des 5-jährigen Gründungsjubiläums unseres Kooperationspartners Seminarhaus Gruber

Was hat der äthiopische Getreideblattkäfer mit moderner Führung zu tun? Warum reicht ein hoher IQ alleine heutzutage nicht aus, um erfolgreich zu führen? Diesen und ähnlichen Fragen ging Prof. Peter Schmieder im Rahmen eines spannenden Vortrags im bis auf den letzten Platz gefüllten Seminarhaus Gruber in Reisbach bei Dingolfing nach. Der Vortrag bildete den Auftakt zu einer ganzen Reihe von Key Notes anlässlich des 5-jährigen Jubiläums unseres Kooperationspartners. Herzlichen Glückwunsch!

Aufgrund der großen Nachfrage findet am 30. März 2017 ab 19:00 Uhr ein zweiter Termin mit Prof. Peter Schmieder statt. Thema des Vortrags: „Was nützt ein hoher IQ, wenn man ein emotionaler Trottel ist?“